+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Dez. 23 2020

Vorgestellt von Maja-Felicitas Kristan, Mitarbeiterin im Kultur: Haus Dacheröden

Timothée de Fombelle „Tobie Lolness“

Timothée de Fombelle „Tobie Lolness“
Timothée de Fombelle „Tobie Lolness“

Diese Empehlung war zunächst Teil unseres Adventskalenders 2020.

Tobie ist anderthalb Millimeter groß und lebt auf einem Baum. Das heißt aber nicht, dass er nicht mindestens genau so viel Mut und Abenteuerlust hat wie eine große Person. In diesem Jugendklassiker, einer der wenigen französischen, die auch ins Deutsche übersetzt wurden, erschafft Timothée de Fombelle eine einzigartige Welt, mit Farnenwäldern und Schluchten, mit tiefen Seen und Mooswiesen, die im Schatten von Stamm und Blättern verborgen sind. Durch diese Landschaften muss Tobie fliehen, als seine Eltern ihr Geheimnis über die Lebenskraft des Baumes nicht preisgeben wollen, damit Großunternehmer Joe Mitchell die alleinige Herrschaft erlangen kann.

Mit viel Feingefühl weiß es de Fombelle, die Abgründe und Verstrickungen einer Welt unter Zwang aufzuzeigen. Alle menschlichen Emotionen – Güte, Misstrauen, Hass, Liebe, Freundschaften wider aller Umstände – sind hier lebensgroß, aber jugendgerecht vertreten. Dabei widerspricht sich nicht, dass der Roman oft lustig und herzerwärmend ist und gleichzeitig mit viel Gravitas aufwartet. Die Geschichte kommt ohne viel Fantastisches aus und verzaubert trotzdem sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene. Die wunderbar lebhaften, aber einfachen schwarz-weiß Zeichnung von François Place tun dazu ihr Übriges.

Vorgestellt von Maja-Felicitas Kristan, Mitarbeiterin im Kultur: Haus Dacheröden

 

 

Timothée de Fombelle „Tobie Lolness
Gerstenberg Verlag
ISBN: 3836952041

15,99 Euro

 

Das Buch kann unter diesem Link bei unserem langjährigen
Partner Hugendubel erworben werden.

 

 

 

Jetzt Artikel bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr: 12 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren