Erfurter Herbstlese

Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Sept. 03 2014

Neue Frische für unseren Web-Auftritt

Die schönsten Seiten der Herbstlese

So könnte ein Bild aussehen, das sich darauf freut, wiederentdeckt zu werden. Zu sehen ist übrigens Robert Gernhardt 2001 im Festsaal des Rathauses.
So könnte ein Bild aussehen, das sich darauf freut, wiederentdeckt zu werden. Zu sehen ist übrigens Robert Gernhardt 2001 im Festsaal des Rathauses.

Den Mutigen gehört die Welt? Das Motto der diesjährigen Herbstlese könnte auch an ihrem Anfang gestanden haben. Als wir 1997 mit zehn Lesungen begannen, ahnten wir noch nicht, wohin die Reise gehen würde. Das war wohl auch gut so, der Riesenberg Arbeit, den das Festival neben all der Freude eben auch macht, hätte uns möglicherweise abgeschreckt.

Ähnlich ist es mit dem Internet. Zunächst informierte der Herbstlese-Auftritt recht spröde und sparsam über das Programm, später kamen Bilder dazu und dann auch der Ticketverkauf – eine Einrichtung im Netz, die der Herbstlese auch einigen Frust einbrachte. Zwar waren wir stets bemüht, unseren Web-Auftritt zu verbessern, doch blieb manches leider Stückwerk.

Der Entschluss, gründlich zu renovieren, fiel da nicht allzu schwer. Nun ist es an Ihnen, unsere neuen Seiten zu bewerten. Neben aller Schönheit, über die sich immer reden lässt, war uns vor allem eine gute Bedienbarkeit wichtig. Hoffentlich finden Sie sich mit der neuen Navigation zurecht.

Besonders freuen wir uns, dass die Bilder von den Lesungen jetzt ansprechender präsentiert werden können. Seit Jahren steht Holger John als unser Fotograf für exzellente Aufnahmen, leider merkten bisher zu wenige Besucher unserer Seite etwas davon. Eine andere und aus unserer Sicht durchaus gelungene Verbesserung betrifft das Archiv. Hier macht es Spaß, in den Jahren zu stöbern. Manches lässt sich so wiederentdecken, das von der schieren Fülle der Eindrücke – schließlich schaffen wir fast 100 Veranstaltungen im Jahr – ein wenig verschüttet wird.

Hier kommen Sie ins Spiel, und das gleich doppelt. Zum einen würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihre Fotos, Ihre Erinnerungen zukommen lassen, damit wir diese Schätze in das Archiv einpflegen können. Zum anderen bitten wir Sie, uns von allen Problemen, nicht funktionierenden Momenten und sonstigen Fehlern auf unseren Seiten zu berichten. Mit Ihrer Hilfe soll unser Auftritt im weltweiten Netz noch besser werden. Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular im Menüpunkt "Über uns".

Vielleicht haben Sie ja auch ein Lob übrig, das uns allerdings nur bedingt zusteht. Deshalb an dieser Stelle schon einmal einen herzlichen Dank an Johannes Heyder, der für uns an der Computer-Tastatur saß und sitzt – auch weiter auf eine gute Zusammenarbeit.

Nun haben Sie aber endlich viel Spaß beim Entdecken unserer Seite(n). Es wäre schön, von Ihnen zu hören. Und es wäre noch besser, Sie schon bald auf einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Die besten Grüße und Wünsche,

Ihr Herbstlese-Team

Jetzt Artikel bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Für den Newsletter anmelden

Bleiben Sie immer informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mit dem Abonnement des Newsletters stimmen Sie zu, dass ein personalisiertes Nutzungsprofil erstellt wird. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Diese Information werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Sie können Ihre Registrierung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen oder uns kontaktieren. Ihre Daten werden anschließend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

  • Anger 37
    99084 Erfurt
    Deutschland
  • +49 361 644 123 75
  • kontakt@herbstlese.de
  • Mo-Fr: 12.00 - 17.00 Uhr
    Sa: 10.00 - 15.00 Uhr

Neuigkeiten

Aktuelles von der Erfurter Herbstlese, der Frühlingslese und aus dem literarischen Leben Thüringens

Neuigkeiten