+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
März 13 2021

Stephan Orth lädt ein zum digitalen Couchsurfing in Saudi-Arabien

Ab in die Wüste!

Vor seinem Trip auf die arabische Halbinsel couchsurfte Stephan Orth auch schon durch den Iran oder Russland.
Vor seinem Trip auf die arabische Halbinsel couchsurfte Stephan Orth auch schon durch den Iran oder Russland.

Kurz vor Ausbruch der weltweiten Corona-Krise vergibt Saudi-Arabien erstmals Touristen-Visa. Stephan Orth, reisender Autor mit einem Faible für Übernachtungen auf den Sofas fremder Menschen, macht sich auf in den Wüstenstaat. Als Individualtourist erkundet er eine geschlossene Gesellschaft. Wie zuvor in China, Russland oder dem Iran trägt er seine Erlebnisse in einem Buch zusammen. Am 18. März stellt er „Couchsurfing in Saudi-Arabien“ seinem Erfurter Publikum vor.

Das Kultur: Haus Dacheröden wollte mit der Buchvorstellung seine neue Reihe „Wenn jemand eine Reise tut …“ eröffnen. Doch das Virus lässt das nicht zu. Stattdessen nimmt Stephan Orth alle Reisefreudigen per Zoom-Konferenz mit auf eine spektakuläre Reise in ein Land des rasanten Wandels und der widersprüchlichen Signale an die Welt draußen.

Orth reist mit der Bahn, dem Bus und dem Flugzeug durch das Land. Er schreibt über Strände, Wüsten und alte und neuen Städte. Er tanzt auf einem gigantischen Wüsten-Rave, lässt sich als Radfahrer auf der Dakar-Rallye feiern und erlebt in der Hauptstadt Riad Hightech-Shows in Festungsruinen.

Doch er blendet auch die dunklen Seiten des Lebens im Königreich nicht aus. Vor allem geht es ihm um die Menschen, die er als herzlich und offen beschreibt, und in deren Wohnungen er übernachtet.

Eine Reiseempfehlung sprach Stephan Orth gegenüber dem NDR gerade erst mit Einschränkungen aus: "Wenn es eine Reise ist zu den Menschen - und nicht eine Reise ins Fünf-Sterne Hotel, mit Pool und Luxus. Das fände ich falsch in so einer Diktatur, wo die Menschenrechtslage im Argen ist. Es ist in keinem Land verkehrt zu reisen, wenn man den Kontakt zu den Menschen sucht", sagte er dem Sender.

Allerdings, so eine Reise muss im Moment natürlich noch warten. „Doch davon träumen lässt sich schon“, meint Herbstlese-Programmchefin Monika Rettig. Sie wird das Zoom-Meeting mit Stephan Orth eröffnen, der zunächst in etwa 30 Minuten sein Buch in Wort und Bild per Power Point vorstellt. Daran soll sich eine erste Chat-Runde anschließen. Danach folgen weitere Fotos und Erzählungen, ehe der Abend im Chat zu Ende geht, blickt Monika Rettig voraus. Die Chats werden sowohl als reine Textnachricht wie auch als Videobeitrag der Teilnehmer möglich sein.

Das Kultur: Haus Dacheröden lädt ein im Rahmen seiner Reihe „Wenn jemand eine Reise tut …“ zum kostenfreien Zoom-Meeting mit Stephan Orth am Donnerstag, 18. März, ab 19.30 Uhr

Zoom-Zugang über https://bit.ly/3c2IGFK

 

 

Stephan Orth
„Couchsurfing in Saudi-Arabien.

Meine Reise durch ein Land zwischen Mittelalter und Zukunft

ISBN 978-3-89029-570-1 
256 Seiten, 18,00 Euro


 

Jetzt Artikel bewerten!

  • 0 / ø 0

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr: 12 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr
    Sa, 28.8.: 9.30 - 18 Uhr
    Mo, 30.8.: 12 - 17 Uhr
    Di, 31.8.: 12 - 17 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9 - 17 Uhr
    Sa: 10 - 15 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren