+49 361 644 123 75
Erfurter Herbstlese
Es lebe die Erfurter Herbstlese!
Dez. 20 2021

Vorgestellt von Marlene Borchers, Literaturwissenschaftlerin

Jasper Fforde „Der Fall Jane Eyre“

Jasper Fforde „Der Fall Jane Eyre“
Jasper Fforde „Der Fall Jane Eyre“

Geheimagentin Thursday Next tritt ihre neue Stelle an: als Beschützerin der Literatur muss sie verhindern, dass die großen Werke der Weltliteratur verändert werden. Denn in der von Jasper Fforde entworfenen Parallelwelt ist es möglich, in ein Buch zu reisen und die großen HeldInnen der Lieblingsbücher persönlich zu treffen. Doch nicht jeder nutzt diese Möglichkeit nur zu Freizeitzwecken: Acheron Hades hat andere Pläne und kurzerhand Jane Eyre, die Protagonistin aus dem gleichnamigen Klassiker von Charlotte Brontë entführt, um Lösegeld zu erpressen. Und das, während England von einem 130 Jahre währendem Krieg gebeutelt ist.

Fforde nutzt die Literatur nicht nur als mögliches komisches Element, sondern als Spielfläche für ausgefallene Ideen, die den Lesenden die Möglichkeit geben, die Grenzen der eigenen Kreativität voll auszuloten. Hierbei spielt er gekonnt mit Sprache und allem, was die Weltliteratur der letzten dreihundert Jahre hergibt. Die Welt, die hier entworfen wurde, ist voller skurriler und faszinierender Ideen, die nicht selten auf der Grenze zur Absurdität stehen. Aber gerade das macht die Anziehungskraft des Buches aus, das in seiner Vielfältigkeit und Originalität viele kurzweilige Lesestunden verspricht.

Letztlich zeigt Ffordes Roman vor allem eines: auch wir können in Bücher reisen. Sich in eine Geschichte fallen zu lassen ist nicht nur möglich, sondern ein Geschenk, dass wir besonders in harten Zeiten zu schätzen wissen sollten. „Der Fall Jane Eyre“ ist daher für Literaturenthusiasten genau die richtige Wahl.

Vorgestellt von Marlene Borchers, Literaturwissenschaftlerin
 

 

Jasper Fforde Der Fall Jane Eyre"
dtv Verlagsgesellschaft
ISBN: 3423212934
11,95 Euro

 

Das Buch kann unter diesem Link bei unserem langjährigen
Partner Hugendubel erworben werden.

Jetzt Artikel bewerten!

  • 1 / ø 5

0 KommentareNeuen Kommentar schreiben

  • Bisher wurden noch keine Kommentare geschrieben

Allgemein

Erfurter Herbstlese ist verantwortlich für die Moderation und das Löschen von Kommentaren.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Alle Kommentare werden, bevor sie erscheinen, von einem Moderator bzw. einer Moderatorin geprüft.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten erfasst und verarbeitet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Über uns

Erfurter Herbstlese e.V. - Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Unser Literaturverein organisiert seit 1997 die Erfurter Herbstlese, die zu den großen literarischen Veranstaltungsreihen in Deutschland gehört. Es lebe die Erfurter Herbstlese!

Öffnungszeiten

  • Haus Dacheröden:
    Mi - Fr 12.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr
    Telefonische Erreichbarkeit:
    Mo - Fr von 9.00 - 17.00 Uhr & Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren

Gefördert durch